Barrierefreiheit

Das KAHO ist derzeit eine Baustelle und deshalb nur eingeschränkt barrierefrei.

Der Eingang zum Bühnenturm samt Abendkasse ist eingeschränkt rollstuhlgerecht und von der Theatergasse aus über einen Aufzug erreichbar (Türbreite minimal 90 cm). Der Zugang zum WC beim Bühnenturm (Breite: 93 cm) ist ebenerdig. Der Aufzug zum Bühnenturm muss vom Personal des KAHO bedient werden. Bitte kontaktieren Sie uns hierfür im Voraus unter: kaho@stiftung-stadtkultur.de

Wenn bei einzelnen Veranstaltungen aufgrund der Bestuhlung oder des Bühnenbilds die Rollstuhlzugänglichkeit nicht gegeben ist, bemühen wir uns darum, auf der Programmseite entsprechend darauf hinzuweisen.

In der Stolzenfelsstraße befinden sich zwei Parkplätze für Besucher:innen mit sensorischen oder physischen Einschränkungen und entsprechendem Parkausweis. Von dort aus sind der Johannes-Fest-Platz (Zugang über Ehrenfelsstraße) bzw. der Aufzug zum Bühnenturm (Zugang über Theatergasse) ebenerdig zu erreichen.

Für Rückfragen kontaktieren Sie uns gerne unter: kaho@stiftung-stadtkultur.de


Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur
Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur
Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur
Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur

Vorherige Seite
Team

Nächste Seite
Kontakt