direkt zu den Tickets

SIND

Die Ursprünge der Band SIND liegen in Karlshorst, zwischen Tierpark und Trabrennbahn. Gitarrist Hannes Husten fuhr in seiner Jugend auf der Rampe des Theaters Skateboard und galt als wenig disziplinierter Musikschüler. 1993 haben sich SIND als Musiker auf dem Holzmarkt-Gelände zusammengetan, wo sie bis heute das Studio 25 betreiben. Seit  dem Debütalbum „Irgendwas mit Liebe“ (2018) hat die Band einen personellen und inhaltlichen Wandlungsprozess durchlaufen. Nach wie vor machen SIND mitreißende, moderne Rockmusik mit maximalem Pop-Approach.

Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur
Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur
Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur
Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur

Vorherige Seite
SIND

Nächste Seite
Programm