direkt zu den Tickets

Open Air Kino: Unser kurzes Leben (DEFA Classics)

Nicht nur die Baukonzepte ihres Förderers Professor Reger gehen Franziska (Simone Frost) gegen den Strich: Die junge Architektin würde am liebsten gleich ihr ganzes Leben einreißen und neu aufbauen. Also verlässt sie den versoffenen Gatten, schlägt das Angebot, in Regers angesehenem Team zu arbeiten, in den Wind und übernimmt die Planung eines Wohnprojekts in der Provinz. Franziskas Elan befremdet die Bürokraten, schafft ihr aber auch Verbündete. Lothar Warneke verfilmte Brigitte Reimanns gesellschaftskritischen Roman „Franziska Linkerhand“ als sensibles Entwicklungsdrama.

Die Audiowiedergabe erfolgt über einen Funkkopfhörer, welcher Ihnen beim Einlass ausgehändigt wird.

Bitte informieren sie sich vor der Veranstaltung über unsere aktuellen Einlass- und Hygieneschutzregeln.

Kuratiert von Mobile Kino.
Diese Veranstaltung findet statt im Rahmen von:

12. September 2021

um 20:15 Uhr

Preis: 8€/5€

Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur
Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur
Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur
Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur Raum für Kultur

Vorherige Seite
Open Air Kino:…

Nächste Seite
Programm